Wölf Aktuell | Zum Anfang | Als Mail Ordern | Kontakt | Admin |
Monday, December 17th  
Ringbergpokal geht nach Leibolz

Ringbergpokal geht nach Leibolz
Fotos vom Sportfest HIER

Beim diesjährigen Pfingstsportfest gelang es Leibolz am Pfingstmontag den begehrten Wanderpokal zu erlangen. Leibolz nahm erstmals am Ringbergpokal teil. Bei kühlem aber zum Glück trockenem Wetter waren noch viele Zuschauer zum Abschluss des Festes erschienen. Erstmals wurde auch der geänderte Spielmodus eingesetzt, in dem die Plätze 1-4 in einem Halbfinale ausgespielt wurden. Leibolz schlug Wölf in einem spannenden Spiel nur knapp. Die weiteren Platzierungen:
1. Leibolz
2. Wölf
3. Reckrod
4. Erdmannrode
5. Mengers
6. Oberweisenborn
Der SV Wölf bedankt sich bei allen teilnehmenden Ortschaften und deren Spielern für die Teilnahme an diesem traditionellen Pokal und allen Zuschauern die dem Wetter trotzten.

Weitere Berichte und Fotos auf sv-woelf.de