Wölf Aktuell | Zum Anfang | Als Mail Ordern | Kontakt | Admin |
Wednesday, November 21st  
Jahreshauptversammlung des Musikvereins Wölf

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Wölf
Jahreshauptversammlung am 15. Januar 2011 im DGH in Wölf

Die aktiven und passiven Mitglieder des Musikvereins Wölf e.V. trafen sich im Wölfer DGH, um das Jahr 2010 Revue passieren zu lassen und einen neuen Vorstand zu wählen.

Der erste Vorsitzende Wolfram Reinhardt begrüßte zu Beginn der Versammlung die anwesenden Mitglieder, besonders aber den Ehrendirigenten Josef Riedl, den Ehrenvorsitzenden Albert Wiegand und das Ehrenmitglied Reinhold Trabert. Außerdem freute er sich, erstmals auch Mitglieder des Jugendorchesters willkommen heißen zu dürfen. Wolfram Reinhardt bedankte sich bei allen Aktiven, den Vorstandskollegen und dem Jugendvorstand für die gute Zusammenarbeit und wies darauf hin, dass erst alle zuvor Genannten gemeinsam den Verein lebendig machten, indem sie ihre gegebenen Talente und Gaben dem Verein zur Verfügung stellten. Dies habe im abgelaufenen Jahr 2010 hervorragend funktioniert.

Der Bericht der Kassiererin Barbara Mörmel ließ erwartungsgemäß keine Fragen offen und so wurden ihr und dem gesamten Vorstand von der Versammlung Entlastung erteilt.

Die danach anstehenden Neuwahlen wurden von Emil Rehberg geleitet. Da der gesamte Vorstand zur Wiederwahl zur Verfügung stand, ging die Wahl zügig von Statten.

Der neu gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender Wolfram Reinhardt, 2. Vorsitzender Karl-Josef Hohmann, 3. Vorsitzender Jochen Rehberg, 1. Kassierer Barbara Mörmel, 2. Kassierer Jochen Klinzing, Schriftführer Petra Wiegand.

Zu Jugendvertretern wurden gewählt: Sabrina Abel, Dorothe Riedl und Ann-Kathrin Wiegand.

Eva-Maria Seiler ließ das Jahr 2010 musikalisch Revue passieren und gab einen Ausblick auf die Stückauswahl des kommenden Jahres 2011.

Sie bedankte sich bei allen Aktiven, insbesondere auch beim Jugendorchester für die gute Probenbeteiligung und lobte zum Abschluss die allgemein positive Stimmung im Verein. So mache es Spaß, gemeinsam zu musizieren.

Danach nahm Wolfram Reinhardt die Ehrung der Probenbesten vor.

Dritte wurden Sophia Schneider, Analena Seiler und Wolfram Reinhardt, Zweiter war Josef Riedl und Probenbeste wurde Petra Wiegand.

Die Auftrittsbesten waren Josef Riedl, Barbara Mörmel, Elmar Hohmann, Petra Wiegand und Sophia Schneider.

Als Probenbeste des Jugendorchesters wurden geehrt: Analena Seiler, Johannes Bröhm und Nathalie Volkert.

Am Ende der Jahreshauptversammlung verlas die Schriftführerin Petra Wiegand den Jahresbericht für 2010. Parallel dazu wurden von Stefan Wiegand Fotos und Filme der einzelnen Aktivitäten auf Großleinwand gezeigt. Die Chronistin ging besonders auf das Übungswochenende in Mahlerts ein, erwähnte die hochsommerlichen Auftritte im Juli und das Zeltlager am Kirchheimer See und beendete den Bericht mit der Winterwanderung im Dezember.

Die Fotos zeigen den neu gewählten Vorstand und die geehrten Proben- und Auftrittsbesten des Jahres 2010.



Einladung zur Generalversammlung
Zur Generalversammlung des Musikvereins Wölf e.V. lade ich für

Samstag, den 15. Januar 2011

Um 20°° Uhr in das DGH Wölf mit folgender Tagesordnung ein:

1. Begrüßung
2. Totenehrung
3. Protokoll der Generalversammlung vom 29. Januar 2010
4. Bericht des Kassenwartes
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Vorstandes
7. Bestellung eines Wahlleiters mit Beisitzern
8. Neuwahl des Vorstandes
9. Wahl der Kassenprüfer für das Jahr 2011
10. Bericht der Dirigentin
11. Verschiedenes
12. Jahresbericht / Chronik des Jahres 2010


Im Anschluss an die Generalversammlung findet ein gemeinsames Abendessen statt.

Mit freundlichen Grüßen

Musikverein Wölf e.V.
Wolfram Reinhardt, 1. Vorsitzender