Wölf Aktuell | Zum Anfang | Als Mail Ordern | Kontakt | Admin |
Saturday, July 21st  
Salzwasserpipeline Neuhof/Phillipsthal kommt

Salzwasserpipeline Neuhof/Phillipsthal kommt
Baubeginn der Salzwasserleitung der K+S GmbH von Neuhof nach Phillipsthal beginnt direkt nach dem Planfeststellungsverfahren. Demnach läuft die Pipeline in unserem Bereich entlang der WinGas Fernleitung an der Wölf entlang. Der genaue Verlauf ist dem Plan zu entnnehmen.
Dies war auch Thema der Ortsbeiratssitzung Wölf/Mengers m vergangenen Freitag. Der OBR konnte in seiner Stellungnahme nur vermerken, daß die Belastung für die Anreihner möglichst gering ausfallen solle und Strassen und Wege von Schmutz und Schäden zu bereinigen sind.

Baubeginn ist direkt nach dem Feststellungsverfahren und dauert ca 9-12 Monate. In welchem Zeitraum die Arbeiten in unserem Bereich anstehen ist nicht genau bekannt. Prinzipiell liegt die Leitung, mit einem Durchmesser von 30cm, ca 1m unter der Erde. Ausnahmen sind Schieber und Entlüfterstationen. Eine Entlüfterstation kommt an die Wegekreuzung zum Ringberg hinauf.

Ob auch die geplante Stegal Loop Leitung der WinGas zeitgleich gebaut wird, konnte nicht bestätigt werden.

Grundstückseigentümer wurden bereits von dem Bauvorhaben, daß bereits seit 2007 geplant ist, informiert.
Bis zum 22.9.2010 liegen die Anträge der K+S GmbH in der Marktgemeinde zur Einsicht aus.
Bis zum 6.10.2010 müssen Einwände abgegeben worden sein.