Wölf Aktuell | Zum Anfang | Als Mail Ordern | Kontakt | Admin |
Wednesday, April 25th  
Wölfer Frauenmannschaft hofft auf lautstarke Unterstützung

Wölfer Frauenmannschaft hofft auf lautstarke Unterstützung
Zusatz 18.4: Wölf verliert leider mit einem guten 2:4

Die Frauenfußballmannschaft des SV Wölf bestreitet am Samstag, den 18. April, um 17 Uhr ihr einziges Derby in der Kreisoberliga Fulda Süd. Mit nur zwei Punkten Rückstand auf den zweiten Tabellenplatz, der zur Relegation in die Gruppenliga befugt, ist an diesem Tag Spitzenreiter FSG Buchfinkenland zu Gast in Wölf.

Da die Partien in der Vergangenheit gezeigt haben, dass das Team gerade in den Heimspielen weitere Prozent an Leistung herauskitzeln kann, hoffen die Mädels nun auch auf die Unterstützung des heimischen Publikums.
Mit den Fans im Rücken sollen erstmals die Punkte in Wölf bleiben! Um 17 Uhr wird das Topspiel in Wölf angepfiffen, zur Stärkung gibt es für die Fans Kuchen, Würstchen und Getränke.